Freeriden in Obertauern
... willkommen in Obertauern - das Erlebnis der freien Bergwelt erwartet dich!

In Obertauern bieten sich während der gesamten Wintersaison vielfältige Möglichkeiten abseits der Skipisten zum Freeriden an. Wählen Sie selbst Ihren Freeride Bereich im freien Gelände im Tiefschnee oder in verschiedenen Variantenabfahrten. Freeskier bewegen sich in Obertauern vorwiegend im baumfreien Gelände.
. . . have fun in the freeride area !













FREERIDE CHECKPOINT - safity first !
Beim Freeriden befahren Sie unpräpariertes Gelände auf eigene Verantwortung. Die  von Ihnen gewählten
Abfahrtsmöglichkeiten abseits gesicherter Skipisten, gelten als freies und ungesichertes Gelände!


Der Freeride Checkpoint
befindet sich im Bereich der Bergstationen der Hochalmbahn und der Kringsalmbahn.

Auf diesen Tafeln erhalten Sie spezielle Infos:

Verhaltensregeln beim Freeriden.

Die aktuelle Lawinenwarnstufe für den Bereich NIEDERE TAUERN von der Lawinenwarnzentrale Salzburg

Zusätzlich können Ihren Lawinenpieps
auf Funktion prüfen.


CHECK YOUR RIDE
Beachten Sie unbedingt die Informationen des Lawinenwarn-dienstes Salzburg, kontrollieren Sie Ihre Freeride Ausrüstung und prüfen Sie die Funktion Ihres LVS Gerätes bevor Sie in freies und ungesichertes Gelände fahren. Ein LVS Geräte Checker befindet sich beim Freeride Checkpoint. Fahren Sie nie allein und ohne LVS Gerät in ungesichertes Gelände.

Für weniger geübte Freerider und Anfänger empfehlen wir die Begleitung eines Skilehrers, der die örtlichen Gegebenheiten und die richtige Einschätzung des Gefahrenbereiches kennt. Die ausgebildeten Skilehrer geben Ihnen alle wichtigen Tipps über Verhalten und Ausrüstung, damit Sie auch Ihren Spaß am freeriden finden. Die Skischulen in Obertauern sind Ihnen gerne behilflich.

Damit Sie Ihre Freeride Fahrten auch zu Hause nachverfolgen können verwenden Sie den Iski-Tracker


Sie haben ein Android Smartphone oder ein iPhone? Dann laden sie den kostenlosen iSki Tracker direkt auf ihr Handy!