ACHTUNG - SKIPISTEN GESPERRT!
Pistengeräte mit Seilwinde im Einsatz!
Gemeindeverordnung
Skipisten während der Präparierungsarbeiten in der Zeit von 18,30 Uhr bis 08,00 Uhr GESPERRT! Skipisten Schaidberg, Gamsleiten 2, Seekareck, Panorama, Hochalm, Kringsalm, Seekarspitz, Hundskogel, Schönalm von 17,00 Uhr bis 08,00 Uhr gesperrt! WÄHREND DIESER ZEIT KEINE GEFAHRENSICHERUNG! Verletzungsgefahr: durch Pistenbearbeitung-Spurrinnen, Windenseile, freiliegende Kabel und Schläuche der Schneekanonen. KEINE HAFTUNG BEI UNFÄLLEN!


  




LAWINENGEFAHR - BETRIEBSEINSTELLUNGEN
Gesperrte Skiabfahrten !
Das Befahren solcher Skipisten und Skirouten ist ausnahmslos verboten und darf auch nicht auf eigene Gefahr unternommen werden. Lawinenwarnschilder und Blinkleuchten warnen vor diesen Gefahren und sind genau zu beachten. Hinweistafeln: „Skipisten oder Route sind aus Sicherheitsgründen gesperrt!" Die Lawinenwarnkommission ist zuständig für das Sperren und die Freigabe von Ski-Abfahrten und Straßen je nach Wetterlage. Diese Kommission besteht aus erfahrenen und geschulten Personen, die diese Aufgabe ehrenamtlich durchführen.



Lawinenwarndienst Land Salzburg





Betriebseinstellungen aus Sicherheitsgründen
Extreme Witterungsverhältnisse (Lawinengefahr, Sturm) zwingen manchmal zur Betriebseinstellung von Anlagen bzw. zur Sperre von Skipisten oder einzelnen Hängen. Diese Maßnahmen müssen zur Sicherheit und zum Schutz der zu befördernden Fahrgäste ergriffen werden und sind durch die Betriebsvorschriften des Bundesministeriums vorgegeben. Liftbetrieb von 09,00 bis 16,00 Uhr, im Frühjahr zeitweise auch bis 16,30 Uhr. Letzte Kontrollfahrt 15 Minuten nach Betriebsende (siehe Aushang an den Liftstationen). Das Befahren der Skipisten nach Betriebsende erfolgt auf eigene Gefahr.