Informationen zu Corona-Regelungen beim Seilbahnbetrieb in Obertauern in der Wintersaison 2021 / 2022
( diese Seite wird laufend aktualisiert, Stand 29.11.2021)

Gemäß der aktuellen COVID-19 Schutzmaßnahmenverordnung der Bundes- und Landesregierung:

FFP2 Maskenpflicht in allen Bereichen der Seilbahnen und Fahrbetriebsmitteln.

2-G Nachweis bei der Beförderung mit Seilbahnen
Wir sind verpflichtet zur Nutzung der Seilbahnen bei allen Gästen ab dem vollendeten 12. Lebensjahr einen gültigen 2-G (geimpft oder genesen) Nachweis zu kontrollieren. Der Skipass ermöglicht nur mit einem gültigen 2-G Nachweis den Zutritt zu den Liftanlagen.

Für Kinder zwischen 12 und 15 Jahre gilt der "Ninja Pass" (Corona-Testpass).
Gültigkeit des Corona-Testpasses (Ninja Pass) in schulfreien Zeiten:
Mit Inkrafttreten der 5. COVID-19-NotMV ist es zu einer Erweiterung der Anwendung des Testsystemes, das dem Ninja Pass zugrunde liegt, auch auf schulfreie Wochen gekommen.
Ergebnis: In der schulfreien Zeit kann für Schüler, die der allgemeinen Schulpflicht unterliegen, der 2-G Nachweis weiterhin ersetzt werden, wenn dem Ninja Pass gleichartige Tests und Testintervalle nachgewiesen werden können. Als Nachweis gilt ein negatives Ergebnis eines von einer befugten Stelle durchgeführten molekularbiologischen Tests auf SARS.CoV-2 (zB PCR-Test), dessen Abnahme nicht mehr als 72 Stunden zurückliegen darf.

Kinder bis zu vollendeten 12. Lebensjahr sind von der 2-G Regelung befreit.

Weitere Detailfragen zu Erleichterungen bei Kindern und Jugendlichen liegen gerade dem Gesundheitsministerium zur Beantwortung vor.

 


FFP2 MASKE IM SEILBAHNBEREICH TRAGEN.
MUND UND NASE MÜSSEN BEDECKT SEIN
COVER YOUR NOSE AN MOUTH

AUSREICHEND ABSTAND ZU FREMDEN PERSONEN HALTEN
MAINTAIN SOCIAL DISTANCING
    

Wie verhalte ich mich richtig im Skigebiet?

.
Das permanente Tragen des Mund- und Nasenschutzes FFP2 Maske ist im Skibus und bei der Seilbahn bis auf Widerruf unbedingt erforderlich!
.
Gehen Sie nur gesund auf die Piste.
.
Halten Sie beim Skipasskauf Ihren gültigen 2-G Nachweis an der Skipasskassa bereit!
.
Halten Sie gebührenden Abstand an den Skipasskassen und im Einstiegsbereich der Seilbahnanlagen.
.
Verzichten Sie auf Händeschütteln und Umarmungen.
.
Tragen Sie in den vorgeschriebenen Bereichen die FFP2 Maske bzw. den Mund- Nasenschutz.
.
Halten Sie zu fremden Personen nach Möglichkeit ausreichend Abstand.
.
Nutzen Sie die Desinfektionsmittelspender und waschen Sie sich regelmäßig die Hände mit Seife.
.
Sorgen Sie für ausreichende Durchlüftung in geschlossenen Räumen und Kabinen.
.
Beachten Sie die Hinweisschilder und Anweisungen der Mitarbeiter.
.
Beachten Sie die allgemeinen Hygieneregeln (Nies- und Hustetikette).
.
Handeln Sie stets eigenverantwortlich.
.

Für unsere Gäste stellen wir in Obertauern beim Skipasskauf zusätzlich für jeden gekauften Skipass einen kostenlosen Schlauchschal (Bandana) zur Verfügung. Der Skisport bringt den Vorteil, dass ein funktionsfähiger und ansprechender Mund-Nasen-Schutz allein aufgrund der Wetter- und Temperaturverhältnisse oftmals Teil der Skifahrerausrüstung ist.




26 Seilbahnen
ca. 100 km Skipisten
Skibetrieb von Mitte November bis Anfang Mai
Obertauern 1.650 m bis 2.313 m